Schwimmt Porsche mit dem neuen 935 auf der Retrowelle (mit VIDEO)

VIDEO: WOLFGANG WIELAND

von CARL CHRISTIAN JANCKE

Insbesondere auf der britischen Insel haben Jaguar und Aston Martin die Retrowelle entdeckt. Sie produzieren alte Autos neu, am besten wenn sich die Fahrgestellnummern aus der Vergangenheit finden lassen.  Porsche geht da einen anderen Weg. Unter der Karosse des 935 steckt brandneue 911er Technik. 77 neue Eigentümer können damit Clubsport betreiben und den Wert des mehr als 700.000 (+Mehrwersteuer) Euro teuren Wagens an der Leitplanke minimieren. Doch gegen die alten  feuerspeienden Gruppe 5 Monster. die  zwischen 1976 – 1986 zahlreiche Trophäen einholten, wirkt er irgendwie immernoch handzahm. Kein Wunder: Der Namenspatron brachte es 1978 (Moby Dick)  auf brachiale 845 PS bei einer Tonne Lebendgewicht.

 

Continue reading “Schwimmt Porsche mit dem neuen 935 auf der Retrowelle (mit VIDEO)”

24h Nürburgring: Wie die Mainstream-Medien eine Legende totschweigen

von CARL CHRISTIAN JANCKE

Es ist eines der letzten Abenteuer unserer Zeit. 24 Stunden, rund 150 Teilnehmer, 22 km, 73 Kurven und bis zu 18% Steigung in der Vulkaneifel zogen 210.000 Zuschauer an. Ein packendes Rennen, bei Sonnenschein gestartet, im Regen über Nacht gefahren und im dichten Nebel beendet. Das sind die Ingredenzien, die aus einem Rennen ein Drama machen, zumal die zahlreichen Unfälle den Begriff “Abflüge” rechtfertigen. Niemand kann sich seines Sieges bis zur letzten Minute sicher sein. Den Mainstream-Medien ist
das allenfalls eine dpa-Meldung unter “ferner liefen” wert und in die Hauptnachrichten des TV schafft es die Legende auch nicht. Immerhin boten “RTL nitro” und Vodafone einen Livestream an. Schlechter Umgang mit einem nationalen Kulturgut. (Viele Fotos dank Robert Kah). Continue reading “24h Nürburgring: Wie die Mainstream-Medien eine Legende totschweigen”

Blog at WordPress.com.

Up ↑