Technoclassica Nachlese (II): Mit einem blauen Auge davon gekommen?

Titelbild: Verunglücktes Goggomobil bei Classic Data

von CARL CHRISTIAN JANCKE

Der ruhige Markt und die leicht zurückgehenden Preise machten manchem Aussteller Sorgen. Und zum zweiten mal nach einigen Jahren fand dummerweise gleichzeitig in Stuttgart die Retroclassics statt.  Gegen Terminabsprachen hat nicht mal das Bundeskartellamt was, liebe Veranstalter. Ein Besucherrückgang um mindestens 10 Prozent war die Folge. Verkauft wurde trotzdem in Essen, auch wenn den Anbietern nicht jedes Auto aus den Händen gerissen wurde. Vielleicht eine Folge meist moderater Preise. Ein virtueller Messerundgang mit ein paar hundert Fotos – nach Marken geordnet.  Ich habe mir etwas Zeit gelassen, um im Nachgang auch Gespräche zur Einschätzung des Marktes zu führen.  Continue reading “Technoclassica Nachlese (II): Mit einem blauen Auge davon gekommen?”

So gut sah die Zukunft früher aus…

Von GUIDO BELLBERG

Einen kleinen Tipp kann ich mir nicht sparen, dann ist endgültig Schluss mit Genf, versprochen. Mein Freund Peter Ruch hat takräftig mitgeholfen und zusammen mit der Geneva International Motor Show von Swiss Car Register und dem Verkehrshaus der Schweiz in Luzern im Rahmen des Genfer Salons eine tolle Ausstellung ins Leben gerufen.

«Le Retour du Futur» zeigt ausgewählte Automobile, die zu ihrer Zeit Maßstäbe setzen und eine interessante “Neuerscheinung”, die Weltpremiere eines Mittelmotormini namens “Meani”, der in einer Kleinstserie von genau fünf Exemplaren (mit Straßenzulassung) erscheint. Wer also gerade in Genf ist, sein Portemonnaie griffbereit hat und Minis mag …
Continue reading “So gut sah die Zukunft früher aus…”

Blog at WordPress.com.

Up ↑