Liebling, ich habe den SUV geschrumpft

Bild: VW T-Cross mit 1 Liter Polo Motor und rund 5 Liter Verbrauch auf 100 km.

von CARL CHRISTIAN JANCKE

Die pietätlose Inanspruchnahme von vier tragischen Unfallopfern durch die sendungsbewussten  Klimaschützer und Ökologen lenkt den Blick auf das Feindbild einer Fahrzeuggattung, die auch noch in Deutschland in der Regel gemeinsam mit dem Feindbild Nummer eins, dem Diesel bekämpft werden soll, um die Anhänger der individuellen Mobilität endlich in überfüllte und zu spät kommende S- und U-Bahnen zu pressen. Dabei ist auch diese Kampagne, in der der vermeintlich gute Zweck jedes noch so geschmacklose Mittel rechtfertigt, verlogen. Das zeigt sich gerade an dem im Mainstream längst geächteten “Sports Utility Vehicle”.  Continue reading “Liebling, ich habe den SUV geschrumpft”

Die Champagner-Lüge!

Nicht nur Ferraris: Mini Jolly-Car beim Concorso

Von CARL CHRISTIAN JANCKE

“Noch brutaler tönt der Achtzylinder-Reihenmotor mit Doppelkompressor eines Alfa Romeo von 1937. Da zittert der Champagner in den Gläsern der Umstehenden.” So lautet der Aufmacher des Berichts von Michael Specht in der publizistischen Heimat von Claas Relotius. Über den Sound des späteren Siegers des Concorso d´Eleganza in der Villa d´Este kann man streiten. Über den Champagner nicht. Es gab gar keinen. Continue reading “Die Champagner-Lüge!”

Retroclassics Stuttgart: Die Italiener kommen!

von CARL CHRISTIAN JANCKE

90.000 Zuschauer sollen die flächenmäßig größte Klassikermesse Deutschlands besucht haben. Eine leichte Verbesserung gegenüber dem Vorjahr, als zeitgleich die Technoclassica in Essen stattfand. Neben der üblichen Mercedes SL und Porsche 911er Schwemme war auffällig, dass der Anteil der Alfas, Lancias, Fiats, Maseratis, Lamborghinis und Ferraris ständig zu steigen scheint. Besonders auffällig waren aber die vielen Fiat 500, die den Weg über die Alpen geschafft haben. Und das hat einen Grund. Continue reading “Retroclassics Stuttgart: Die Italiener kommen!”

Blog at WordPress.com.

Up ↑